Schweizer Freunde des parents circle

 Gründung eines Vereins „Schweizer Freunde des parents circle"

Sehr geehrte Damen und Herren,

Gleichzeitig mit der Vergabe des Menschenrechtspreises 2010 möchte die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM-CH) einen Freundeskreis für den „Parents Circle - Families Forum" gründen.
Diese Organisation, eine würdige Preisträgerin, vereinigt trauernde Angehörige getöteter Israeli und Palästinenser, welche nun gemeinsam für den Frieden im Nahen Osten arbeiten (www.theparentscircle.com).
Es geht darum, die Organisation materiell und ideell zu unterstützen, damit sie ihre Arbeit möglichst wirkungsvoll weiterführen kann. Angehörige, welche in dieser Weise zusammenarbeiten, können sehr viel zu einem unbedingt nötigen Frieden beitragen. Alle haben ihre persönliche Leidensgeschichte und können ihre Erfahrungen weitergeben. Sie haben erlebt, dass Hass und Krieg nur Trauer und viel Leid in die betroffenen Familien bringen.

Helfen Sie mit, diesen Freundeskreis zu gründen! Schicken Sie uns den unten-stehenden Talon zu, damit wir Ihnen weitere Unterlagen zusenden können. Herzlichen Dank!

INTERNATIONALE GESELLSCHAFT
FÜR MENSCHENRECHTE      IGFM
Sektion Schweiz

------------------------------------------------- bitte abtrennen ------------------------------------------------

Bitte senden Sie mir Unterlagen über den „Freundeskreis des parents circle"


Name, Vorname ....................................................................................................................................

Adresse:  .....................................................................................................................................................

e-mail: ..........................................................................................................................................................

Telefon:  ........................................................

      Unterschrift:  ...............................................................

Bitte einsenden an: Internationale Gesellschaft für Menschenrechte, Birkenweg 1, 2560 Nidau



Bookmark and Share

הצטרפו והשפיעו